Salvia Divinorum - die Anti-Droge?

17-01-2012 - 6 Kommentare

Salvia Divinorum - die Anti-Droge? Auf der Suche nach effektiven Anti-Sucht-Stoffen, die helfen heftiges Verlangen nach und Entzugserscheinungen von Drogen zu bekämpfen, ist man auf das Halluzinogen Salvia Divinorum gestossen.

Die Studie ist ein gemeinschaftliches Projekt zwischen der Victoria University und der University of Kansas, mit dem Ziel Wege zu finden um den Kappo-Opioid Rezeptor anzuvisieren. Dies ist ein Protein im Gehirn, das die Empfindung von Schmerz und Stimmung einer Person verändern kann.

Salvia ist eine Pflanze, die aus Mexiko stammt und den potenten psychoaktiven Stoff Salvinorin enthält. Laut Dr. Kivell von der Victoria University unterscheidet sich Salvia von den meisten halluzinogenen Substanzen. "Es hat eine einzigartige Struktur und enthält Stoffe, die unserer Einschätzung nach Anti-Sucht Eigenschaften haben könnten."

Obwohl die meisten Stoffe, die auf das Kappo-Opioid abzielen, meist schwere Nebenwirkungen haben, zeigen die Tests an Salvia bis jetzt überraschenderweise nur sehr milde Nebenwirkungen.

Dr. Kivell: "Drogensucht-Forschung ist eine spannende Wissenschaft und ausserdem sehr relevant. Einfach jede bewusstseinsverändernde Droge zu verbieten, wird nicht helfen, deshalb müssen wir Therapien entwickeln um Menschen mit ihrer Sucht zu helfen. Es ist ein sehr komplexes Terrain und es gibt noch viel zu erkunden, warum manche Menschen, die Drogen nehmen abhängig werden und manche nicht."

Es ist sehr interessant zu sehen ob Salvia wirklich geeignet ist um jemanden von seiner Sucht zu befreien, anstatt ihn zu substituieren.

Quelle:

www.shroomery.org

Kommentare

  • SHOVELHEAD 18-01-2012 08:44:45

    I hope they don't further ban it, just like Tabernanthe Iboga...

    Addiction is a disease and Pharmaceutical companies profit from diseases.
    So no way they want to eliminate that which gives them profit...

  • acidtv 18-01-2012 17:22:36

    Sounds more like Anti-Addiction than Anti-Drug to me..

  • Kalle 23-01-2012 20:31:53

    Salvie Divinorum hat es mir schon immer angetan..auch wenn ich einen Heiden Respekt vor dieser Pflanze habe, kann ich sie nicht vergessen^^...schön was Positives über Salvia zu lesen!

  • LordCarcas 24-01-2012 06:29:37

    Nature is my pharmacy and Gaea my healer,
    I'm getting my medicine, I'll be at my dealer.


    'nuff said.

  • Bobby 26-01-2012 01:16:54

    People don't need researchers to tell them the benefits of salvia.

  • ant.stewart@yahoo.co 04-01-2013 19:39:46

    this is to the daily Telegraph for their article against Salvia-

    Dismayed by your old ladies dinner party-hearsay approach at a subjective article on Salvia, the psychotropic Sage plant from Mexico,
    an easy to dose hallucinogenic drug that can be grown in your garden and and lasts for 2 min unless you take a big dose of it. it will obviously not be as dangerous as LSD which lasts for 7 hours, and which has any caused death or long-term mental disorder in a decimal fraction of a percentage of the people that have taken it.

    Maybe you should occupy yourself with more pressing matters than old ladies hearsay about recreation drug availability, such as the widespread sale of dangerous medicines and chemicals used in industry and lobbies that use all political means to cut corners and portray any new product or disposal method as a wonder product. you can imagine that something without any lobbies to promote it has much less of a chance of being ill portrayed than the crap that does actually kill and harm children, you better off making articles about Prozac killing someone than salvia.


Kommentar hinzufügen

Bist Du über 18 Jahre?

Um unseren Webshop zu besuchen musst Du bestätigen, dass Du zumindest 18 Jahre alt bist.