BlogKein gratis LSD... aber dennoch einige coole Bicycle Day Rabatte bei Azarius

Stöbere durch unseren irren Sommerabverkauf mit mehr als 300 Artikeln!

Azarius

  • $

$ 0, -

0,00 $

Kein gratis LSD... aber dennoch einige coole Bicycle Day Rabatte bei Azarius

19-04-2018 - 0 Kommentare

Vor 75 Jahren nahm Albert Hoffman den erste LSD Trip überhaupt. Dieser Tag ist seitdem als Bicycle Day bekannt. Und jetzt ist es Zeit ihn zu feiern!

Tolle Bicycle Day Rabatte gültig von 19. bis 22. April:

20% Rabatt auf den TopBond Novae

20% Rabatt auf den G Pen Pro

20% Rabatt auf alle LSA Produkte

Bicycle day blotter art

Der erste Acid-Trip

Am 19. April 1943 war der schweizer Chemiker Albert Hofmann die erste Person, die bewusst einen LSD-Trip einnahm.

Damals arbeitete Hofmann bei der Pharmafirma Sandoz in Basel. Er synthetisierte LSD-25 bereits 1938 als Teil von Lysergamiden. Da die Substanz keine bestimmte Wirkung zu haben schien, wurde sie ungebraucht im Laboratorium verstaut.

1943 fühlte er plötzlich das Bedürfnis die Substanz noch einmal zu untersuchen. Dabei nahm er unbeabsichtigt eine kleine Menge ein. (Zumindest wird die Geschichte so erzählt…).

Zwei Stunden lang erfuhr Hofmann "einen ununterbrochenen Strom von fantastischen Bildern und ausserordentlichen Formen mit einem intensiven, kaleidoskopischen Spiel von Farben”.


"Alles in meinem Blickfeld schwankte und war verzerrt als ob ich vor einem gebogenen Spiegel stand. Ich hatte ausserdem das Gefühl, mich nicht vom Fleck bewegen zu können."

Die Radfahrt

Beeindruckt von der Wirkung plante er ein paar Tage später einen Selbstversuch und nahm 250 Mikrogramm Acid ein. Eine geringe Dosis, wie er dachte. Aber die Wahrheit sah anders aus! In seinen Memoiren „LSD: my problem child“ erinnert er sich:

Bicycle Day Hofmann

“Zu diesem Zeitpunkt war mir bereits klar, dass das LSD für meine beeindruckende Erfahrung am vorigen Freitag verantwortlich gewesen war. Die veränderte Wahrnehmung war die selbe, nur viel intensiver. Ich hatte Probleme verständlich zu sprechen.”

Er bat seinen Assistenten (der über die Situation informiert war), ihn nach Hause zu begleiten. Aufgrund der Kriegseinschränkungen standen damals keine Autos zu Verfügung und sie nahmen das Rad.

Hofmann: “Auf meinem Heimweg, erlangte mein Zustand bedrohliche Zustände. Alles in meinem Gesichtsfeld schwankte und verformte sich, wie in einem gebogenen Spiegel. Ausserdem hatte ich das Gefühl mich nicht vom Fleck bewegen zu können. Trotzdem erzählte mir mein Assistent nachher, dass wir uns sehr schnell fortbewegten.”

Bicycle Day

Bald verbreitete sich die Nachricht und LSD wurde auch bei Therapiesitzungen verwendet. In den 1960ern verbreitete sich der Freizeitkonsum und hatte seinen Höhepunkt als Timothy Leary die Jugend inspirierte: "Turn on, tune in, drop out".

Heutzutage wird dem ersten LSD-Trip gedacht und er wird auf der ganzen Welt als „Bicycle Day“ gefeiert.

Bicycle Day T-Shirt

Bicycle Day Rabatte bei Azarius

20% Rabatt auf den TopBond Novae

20% Rabatt auf den G Pen Pro

20% Rabatt auf alle LSA Produkte

Nütze deine Chance und spring auf dein Rad. Wir wünschen dir einen freudvollen und überwältigenden Bicycle Day!

Weiterlesen:

- Was the first ingestion real? Mindstates Conference

- ’High holy days’. Erowid’s Tea Faerie on the importance of bicycle day.

- Bicycle day experience story: Scientific American.

- Albert Hoffman Porträt: Azarius Enzyklopädie



Kommentare

Noch keine Kommentare, Du kannst der Erste sein!


Kommentar hinzufügen

Bist Du über 18 Jahre?

Um unseren Webshop zu besuchen musst Du bestätigen, dass Du zumindest 18 Jahre alt bist.