SamenMarkenGreen HouseArjan's Haze #3 (Greenhouse) feminisiert

You get 1 free seed with your seeds order | Browse cannabis seeds

Azarius

  • $

$ 0, -

0,00 $

Arjan's Haze #3 (Greenhouse) feminisiert

12 Bewertungen

Nicht auf Lager

Stelle eine Frage zu diesem Produkt

Versandrestriktionen

Leider können wir dieses Produkt nicht in dein Land versenden. Das kann mehrere Gründe haben, beispielsweise der gesetzliche Status oder, dass wir die sichere und unbeschädigte Ankunft nicht garantieren können. Unsere Versandrestriktionen sind bindend. Für mehr Informationen zum gesetzlichen Status unserer Produkte verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Versandrestriktionen

Produktinformation

Arjan's Haze #3 ist ein sehr kurze Sativa, ideal für Indoor- Grower. Gibt ein euphorisches, kreatives und soziales High. Eines der fruchtigsten und süßesten Sativas.

Beschreibung

Versandrestriktionen

Die Versandrestriktionen sind bindend. Für mehr Informationen zum gesetzlichen Status unserer Produkte verweisen wir auf unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir können dieses Produkt auf alle Fälle NICHT in folgende Länder verschicken.
Productcode Productname

Warum bei Azarius bestellen?

Diskreter Versand 24h nach Zahlung

Geld-zurück-Garantie

Versand nach Deutschland ab € 95 gratis

Alle Pakete sind 100% versichert

From Amsterdam, with Love

Keine verbotenen Substanzen oder 'Legal Highs'

Was unsere Kunden über uns sagen

Bewertungen - Arjan's Haze #3 (Greenhouse) feminisiert

Reviews werden durch Kunden von Azarius veröffentlicht. Es liegt in deiner eigenen Verantwortung, die Genauigkeit, Qualität und Seriosität dieser Kundenbewertungen zu beurteilen.

Gib eine Bewertung ab!

Thorsten 2014-01-14

habe jetzt 9 (von 15) aus samen gezogenen pflanzen auf 1m² und sie sind in der 6.ten blütewoche. wachsen nicht besonders homogen und ich habe sie etwas überdüngt.

dennoch freue ich mich sehr auf das endergebniss denn fast alle pflanzen sehen äußerst vielversprechend aus. mehr als…

habe jetzt 9 (von 15) aus samen gezogenen pflanzen auf 1m² und sie sind in der 6.ten blütewoche. wachsen nicht besonders homogen und ich habe sie etwas überdüngt.

dennoch freue ich mich sehr auf das endergebniss denn fast alle pflanzen sehen äußerst vielversprechend aus. mehr als die hälfte der pflanzen tragen sehr fette harzige blüten und ein wirklich außergewöhnlich süss-fruchtiger duft! pflegeleicht und resistent.habe sie in 11L töpfen recht eng beieinander stehen und sie bekommen trotzdem ausreichend licht an den seitentrieben. können also eng aneinander gestellt werden

wenn man eine kurze sativa möchte und die möglichkeit hat eine mutterpflanze zu halten, dann kann ich diesen strain weiter empfehlen. die samen sind günstig und wie schon erwähnt sind wirklich tolle phänos dabei.
wenn man aber so wie ich nur aus samen zieht dann ist es halt ärgerlich wenn das höhenwachstum so stark variiert

Weiterlesen Weniger anzeigen

Thorsten 2013-11-22

keimquote 15 von 15! 3 davon waren krüppel und eine ist im gewächshaus eingegangen.eine der pflanzen hat die keimblätter geöffnet aber keine weiteren blätter ausgebildet. die übrigen elf sind jetzt 15-20 cm groß und kerngesund .
ich habe unter meinen 11 pflanzen etwa 50 verschiedene phänotypen XD sie…

keimquote 15 von 15! 3 davon waren krüppel und eine ist im gewächshaus eingegangen.eine der pflanzen hat die keimblätter geöffnet aber keine weiteren blätter ausgebildet. die übrigen elf sind jetzt 15-20 cm groß und kerngesund .
ich habe unter meinen 11 pflanzen etwa 50 verschiedene phänotypen XD sie wachsen nicht sehr homogen...

ich bin zuversichtlich und glaube das die pflanzen dennoch in sachen geschmack und wirkung überzeugen könnten!
Mannbärschwein - halb Mann halb Bär halb Schwein
ich werde auf jeden fall noch einen rauch und erntebericht abliefern! denn ich freue mich auch immer über jede info die ich über einen strain bekommen kann. ich hab ne klobürste vom sperrmüll im mund! lutsch lutsch saug saug

Weiterlesen Weniger anzeigen

Kevin "MC Key" 2011-03-27

Habe die Pflanzen 2 Wochenlang 18st. Licht gegeben auf 400W NDL und danach in die Blüte geschickt (400W NDL). Habe nach exact 11 Wochen geerntet & danach 12 tage lang getrochknet.
Habe gerade meinen 1. Kopf gesmokt und ich bin mordsmässig stoned aber auch wach,klar im Kopf (Sativa…

Habe die Pflanzen 2 Wochenlang 18st. Licht gegeben auf 400W NDL und danach in die Blüte geschickt (400W NDL). Habe nach exact 11 Wochen geerntet & danach 12 tage lang getrochknet.
Habe gerade meinen 1. Kopf gesmokt und ich bin mordsmässig stoned aber auch wach,klar im Kopf (Sativa typisch- einzigartig). Der Geschmack: ist sehr interressant weich & klar.
Das Aroma: sehr fruchtig & minzig wie der Geschmack selbst.
Meiner Meinung nach ist diese Sorte nicht anfällig für schimmel oder pilzbefall.Beim Anbau selbst war der geruch sehr fruchtig,errinert eher an eine exotische frucht!
Der gesammtbetrag (getrocknet) bei 36 Pflanzen war ca,35 g getrocknet/Pflanze,so in etwa. Meine Pflanzen wurden alle so an die 1m hoch (85cm -100cm) Dise sorte benötigt viel Dünger(in meinem fall haben sie HESI bekommen) Die Buds sind /waren tannenbaumförig an den pflanzen gewachsen und waren mords gepackt & fest.Die Pflazen selber wuchsen wie eine indica heran was mir ermöglichte 36 pfl. in 3,5l tekutöpfe auf einen quadratmeter(im darkroom) zu züchten.Keimrate 100 % und alle pflanzen waren weiblich!!! Das Kraut an sich ist sehr trippy & betäubend!!! (Meiner Meinung nach) Das Kraut könnte in einer höheren Dosis psychedelisch wirken,habe nur einen kleinen kopf geraucht & das ist schon heftig. Mein FAZIT: EMPFHELENWERT!!!!
da sehr robuste pflanzen und starkes Grass!!!!

Weiterlesen Weniger anzeigen

Weitere Reviews anzeigen

Bist Du über 18 Jahre?

Um unseren Webshop zu besuchen musst Du bestätigen, dass Du zumindest 18 Jahre alt bist.