Entdecke die neuen Sonderpreise von Arizer

Psicodelicia (Sweet Seeds) feminisiert

Psicodelicia (Sweet Seeds) feminisiert

7081 Sweet Seeds

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
ab 19,50 € *

NIcht auf Lager

  • Gratis Versand ab €50
  • Alles was Du brauchst
  • Außergewöhnlicher Service
  • 7081

Eine Kreuzung zwischen einer aus den USA stammenden und einer Nepalesischen Pflanze deren würziges Aroma an frisch gerösteten Kaffee erinnert. Diese Sativa hat eine kurze Blütedauer von nur ca. 9 Wochen die ihr genug Zeit gibt grosse, dichte mit Harz umhüllte Blüten zu bilden. Das sehr stimmuliernde High weist sie als gute Sativa aus.

Das Aroma ist sehr unterschiedlich von den anderen Sorten von Sweet Seeds. Das frische zitronige Aroma kombiniert mit dem Geruch von asiatischem Kaffe ergibt einen weichen delikaten Sativa-Geschmack. Die Sativa hat ein energiegeladenes, klares und aufregendes High, das ideal für künstlerisches oder kreatives Arbeiten geeignet ist. Psicodelicia ist für Indoorgrower geeignet die Sativas wegen ihrer Produktivität anbauen wollen aber vor den langen Blütezyklen zurückschrecken.

Fragen und Antworten mehr

Psicodelicia (Sweet Seeds) feminisiert Questions

Fragen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Deine E-Mail Adresse ist nicht öffentlich einsehbar.

Frage einreichen
Kundenbewertungen für "Psicodelicia (Sweet Seeds) feminisiert"

Reviewer

Psicodelicia grows pretty fast and a lot of buds. It smells like coffee while it is flowering and grows with low resin. It loses most of the smell after harvesting and it tastes wonderfully, like lemon, and lasts in your teeth for hours.

You can get two phenotypes, the one I planted was the more indica. It grew up to a meter tall, and began to grow to the sides. The first buds I took had a pure sativa effect, and the later ones hybrid. It takes a couple of minutes to hit your head, but it hits hard, really hard.. you will get stoned with half a joint of it. It lasts three hours until it starts to disappear. If you are with a buddy you'll keep laughing your ass off, and if you are alone you will start thinking about the complexity of reality. Music doesn't sound spectacular, but you will be wanting to do a lot of things at the same time.. its effect is purely energetic if you don't get stoned. The body develops tolerance quickly, but it still gets me stoned everytime I smoke it.

In short, Psicodelicia is beautiful to grow, a pleasure to smoke (it is soft and tastes so good), and the effect (sativa) is pretty hard. Your legs will start shaking.

Reviewer

die Psichodelicia zeigt sich als blühgeile und sehr gut klonbare lady. Allerdings ist sie weniger ein Kandidat für scrog da das Pflanzenmaterial sehr steif und undbiegsam ist. Bei der Psicho tendiere ich eher zu SOG da sie die angewohnheit hat einzelne überaus dicke buds zu produzieren. Aufgrund Ihrer nepaligenetik ist sie eher auf kargen Böden heimisch und mag nicht so viel Dünger. Qualitätmäßig ist auch die Psicho eher ein Haschweed. Aber wer schonmal in Indien Charas geraucht hat, der findet auf jedenfall den Himalaya Flavour wieder. Ertragstechnisch ist die Psicho sehr gut und bei halbwegs sachgemäßer anbauweise ( die kleinen äste unten immer abmachen) zufriedenstellend ertragsreich.

Reviewer

hell yeah

Reviewer

heel mooie plant alle drie de zaadjes zijn uitgekomen van in begin vd bloeiperiode al direct redelijk dikke compacte toppen en naarmate laatste bloeifase witte thc laag over de toppen:d na 1 weekje drogen aan de waslijn werd de witte laag een gele laag en hadden de toppen een zeer sterke haze geur daarna ng 2 weekjes in de potten en klaar! zeker een aanrader peace

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Eigenschaften

Blüte: Mittel
Durchschnittlicher THC-Gehalt: 18
Geschmack / Geruch: Citrus, spiced coffee
Seed bank: Sweet Seeds
Seed Bank: Sweet Seeds
Genetik: USA x Nepal strains
Wirkung: Creative, energetic, stimulating
Zusammenstellung: Indica 30%, Sativa 70%
Average outdoor yield: 600
Average indoor yield: 500
Indica/Sativa: Sativa-dominant
Blütezeit Indoor: 60
Outdoor harvest: Early October
CBD-Gehalt: Niedrig
THC-Gehalt: Mittel
Samenart: Feminisiert
Geeignete Umgebung: Drinnen/Draußen
Anzahl Samen: 3
CBD: 0.5