SmartshopKratomKratom Bali (Mitragyna speciosa)

Azarius

  • $

$ 0, -

0,00 $

Kratom Bali (Mitragyna speciosa)

94 Bewertungen

Auf Lager

Versandrestriktionen

Leider können wir dieses Produkt nicht in dein Land versenden. Das kann mehrere Gründe haben, beispielsweise der gesetzliche Status oder, dass wir die sichere und unbeschädigte Ankunft nicht garantieren können. Unsere Versandrestriktionen sind bindend. Für mehr Informationen zum gesetzlichen Status unserer Produkte verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Versandrestriktionen

Produktinformation

Kratom findet man in den Regenwäldern von Südost-Asien, meist in Thailand und Malaysia. Ein Baum der bis zu 15m hoch werden kann. Kratom beinhaltet mehr als 25 Alkaloiden, wovon Mitragynin das wichtigste ist.
In Thailand wird es in vielen Speisen und Gerichten verwendet, obwohl es dort verboten ist. Es wird außerdem auch als lustverlängerndes Mittel verwendet.

Es handelt sich hier um Blätter von Topqualität und ist keine Mischung, sondern besteht aus 100% Kratomblättern. Es ist nur eine geringe Dosis davon nötig. Dieses Produkt ist von der gleichen Qualität wie unser Kratom-Pulver.

Effekte

Der Effekt von Kratom ist innerhalb von 5 bis 10 Minuten spürbar und dauert ein paar Stunden an. Kratom kann stimulierende und beruhigende Qualitäten haben. Dies ist eine besondere Empfindung: Du kannst einen entspannten und traumähnlichen Zustand bekommen, und doch den Sinn für Aktivitäten behalten. Laut einiger Quellen kann Kratom in kleineren Mengen stimulierend und in größeren Mengen entspannend wirken.
Die angenehmsten Effekte können traumähnliche Gefühle und Gefühle des Glücks sein. Sehr hohe Dosierungen können Langzeitschlaf verursachen.

Warnung

  • Nicht für Personen unter 18 Jahren bestimmt.
  • Der Effekt ist abhängig von einigen Faktoren, wie z.B. Körpergewicht, Zeitpunkt der Einnahme (vor oder nach dem Essen) und deiner allgemeinen Stimmungslage.
  • Wir raten dringend an, die Gebrauchsanweisung zu lesen und die empfohlene Dosierungen nicht zu überschreiten.

Wir raten ab, unter Einfluss von Kratom Auto zu fahren oder andere Aktivitäten, die volle Konzentration verlangen, zu unternehmen. Der Gebrauch von Kratom in hohen Dosierungen kann zu einer milden Sucht führen. Oft vorkommende Nebenwirkungen sind: trockener Mund, Abnahme der Esslust und Konstipation. Langanhaltender Gebrauch kann zu Gewichtsverlust, Schlaflosigkeit und Hautverfärbungen (hauptsächlich an den Wangen) führen. Nicht mit MAO-Hemmern kombinieren. Der Gebrauch von Kratom wird bei Schwangerschaft und während der Stillperiode abgeraten.

Anwendung

Kratomblätter werden meistens gekaut. Man kann die Blätter aber auch zermahlen und essen, gewöhnlich trinkt man danach warmes Wasser, Tee oder Kaffee. Außerdem kann man damit Tee zubereiten und es kann ein Extrakt davon bereitet werden. Für den Extrakt: koche die Blätter für geraume Zeit in Wasser, bis eine Art Gummi überbleibt.

Azarius bietet auch fein gepulvertes Kratom an. Fertig für den Konsum und perfekt geeignet um es mit Honig oder einem Milchshake zu mixen.

Gewöhnlich sind 5-10 Gramm getrocknete Blätter genug für eine normale Erfahrung.

Links

Für mehr Informationen über dieses besondere Blatt kannst Du auf www.mitragyna.com nachsehen!

Versandrestriktionen

Die Versandrestriktionen sind bindend. Für mehr Informationen zum gesetzlichen Status unserer Produkte verweisen wir auf unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir können dieses Produkt auf alle Fälle NICHT in folgende Länder verschicken.

Warum bei Azarius bestellen?

Diskreter Versand 24h nach Zahlung

Geld-zurück-Garantie

Versand nach Deutschland ab € 95 gratis

Alle Pakete sind 100% versichert

From Amsterdam, with Love

Keine verbotenen Substanzen oder 'Legal Highs'

Was unsere Kunden über uns sagen

Bewertungen - Kratom Bali (Mitragyna speciosa)

Reviews werden durch Kunden von Azarius veröffentlicht. Es ist deine eigene Verantwortung die Genauigkeit, Qualität und Seriosität dieser Kundenbewertungen zu beurteilen.

94 Bewertungen

Pros

  • Extrem Bitter (1)

Cons

  • Teuer (1)

Gib eine Bewertung ab!

Das Zebra 2017-07-10

Ich habe letztes Wochenende meine erste Erfahrung mit Kratom (Bali) gemacht. Es war ein sonniger Samstagabend und wir beschlossen bei einer Freundin zu Grillen. Als wir bei ihr ankamen lag ihr Bruder mit starken Kopfschmerzen im Bett. Ich sagte ihm, dass ich mir Kratom gekauft hatte und er ruhig auch…

Ich habe letztes Wochenende meine erste Erfahrung mit Kratom (Bali) gemacht. Es war ein sonniger Samstagabend und wir beschlossen bei einer Freundin zu Grillen. Als wir bei ihr ankamen lag ihr Bruder mit starken Kopfschmerzen im Bett. Ich sagte ihm, dass ich mir Kratom gekauft hatte und er ruhig auch etwas davon probieren kann. Weil wir beide zum ersten Mal Kratom ausprobiert haben, machten wir uns jeweils 4 Gramm in unsere Getränke. Wir setzten uns raus an den Grill und würgten irgendwie dieses Zeug runter. Der Geschmack war kaum zu ertragen.
Nach 40 Minuten war er von seinen Kopfschmerzen geheilt. Er lächelte Glücklich und ließ sich in seinen Stuhl sinken. Ich spürte wie meine Hände sehr warm wurden. Ungefähr eine Stunde nach der Einnahme fand ich mich in sehr lustigen und aufgeweckten Gesprächen mit seiner Mutter wieder. Ich konnte gut zuhören und merkte, dass mein Geist sehr aufgeweckt und interessiert war. Lustig bei dem Erlebnis war, dass mein Körper das komplette Gegenteil durchmachte. Meine Beine fühlten sich schwach und müde an, mein Kopf schwer. Über die nächste Stunde verstärkte sich das Gefühl von Wärme in meinem Körper immer mehr. Es war auch wirklich warm draußen, aber ich wusste das diese "Wärmewellen" von dem Kratom kamen. Es war ein sehr angenehmes und gemütliches Gefühl. Nach einer weiteren Stunde sind wir dann zu einem Freund nach Hause gefahren und haben dort noch etwas abgehangen. Mein Freund mit den Kopfschmerzen ist dort direkt eingeschlafen. Ich saß noch etwas länger auf der Couch aber auch mir fielen immer wieder die Augen zu. Ich fühlte mich sehr entspannt.

Fazit:
Die Wirkung ist spürbar und sehr entspannend aber eben nur auf körperlicher Basis. Ich denke, für mich persönlich ist das Zeug nur etwas, wenn ich nichts körperliches mehr zu erledigen habe.

Negativ fand ich nur den Geschmack (dagegen schmeckt pures MDMA wie Goldbärchen).

Nächstes Wochenende werde ich es mal mit 5-6 Gramm ausprobieren.


Alles anzeigen Weniger anzeigen

Marcel 2017-06-09

Bevor ich Kritik übe, muss ich gestehen. Ich habe keine Erfahrung mit opioden Wirkstoffen. Für mich war der Rausch unangenehm, was aber von Person zu Person anders sein kann. Für mich war außerdem die Dosis zu gering und hielt zu kurz an. Daher halte ich es für teuer.

Bevor ich Kritik übe, muss ich gestehen. Ich habe keine Erfahrung mit opioden Wirkstoffen. Für mich war der Rausch unangenehm, was aber von Person zu Person anders sein kann. Für mich war außerdem die Dosis zu gering und hielt zu kurz an. Daher halte ich es für teuer.

Der Geschmack ist so eine Mischung zwischen "es geht so" und widerlich. Ein Tee mit etwa 12g Kratom was ca. 12m ziehen konnte, was gelinde gesagt ungenießbar. Gekaut ist es ganz passabel, aber gewöhnungsbedürftig.

Für mich war Kratom zum probieren gedacht. Ich werde es nicht wieder holen, aber das Probieren an sich war keine falsche Entscheidung.

Alles anzeigen Weniger anzeigen
  • Extrem Bitter
  • Teuer

BitchDontKillMyVibe 2016-10-30

Bin sehr erfreut über das Kratom und seine Wirkung. Zu allererst möchte ich Azarius danken für die schnelle Lieferung! Leider hatten Sie vergessen mir mein bestelltes Kanna mitzuliefern, was ich auch bald probieren werde.

Ein Tag nachdem das Kratom ankam, nahm ich es an einem freien Tag…

Bin sehr erfreut über das Kratom und seine Wirkung. Zu allererst möchte ich Azarius danken für die schnelle Lieferung! Leider hatten Sie vergessen mir mein bestelltes Kanna mitzuliefern, was ich auch bald probieren werde.

Ein Tag nachdem das Kratom ankam, nahm ich es an einem freien Tag (nämlich Freitag) auf leeren Magen zu mir. Ich begann dabei mit 2 Gramm, da ich bei Sachen Drogen etc. sehr sensibel bin und schneller als andere Leute Wirkungen aufnehme.
Also wartete ich auf die Wirkung und nach 15 Minuten fühlte ich schon eine leichte Euphorie sowie Entspannung. Entspannung in dem Sinne, das ich grundsätzlich einfach zufrieden war und meine Sorgen nicht komplett weg waren aber ich dachte größtenteils nicht an sie.

Es war Freitag und etwas später in Nähe von Abends, und Freitags geh ich meistens abends raus, um das Wochenende zu feiern. Hier fiel mir auf, dass ich sozial viel engagierter war und viel mehr Interesse zeigte. Außerdem konnte ich besser reden, qualitativ sowie quantitativ. Mir machte das Reden mit Leuten wirklich einfach viel mehr Spaß als sonst. Diese Wirkung hielt über 5 Stunden an. Dazu muss ich sagen, dass ich an diesem Tag nicht besonders viel gegessen habe - falls das irgendwie der Grund für die lange Wirkungszeit sein könnte.

Am nächsten Morgen hatte ich keinerlei Beschwerden (wahrscheinlich auch, weil ich nur so wenig Kratom zu mir nahm) und ich hatte keine depressive Lustlosigkeit wie sonst morgens, wenn ich aufwache. Auch bis jetzt zwei Tage nach der Einnahme, fühlte ich immer noch keine depressiven Gefühle, die sonst so bei mir leicht vorhanden sind.

Im Allgemeinen ist Kratom ein echt tolles Zeug, antidepressiv, euphorisch, entspannend und sozialisierend. Außerdem find ich persönlich den Geschmack gar nicht widerlich. Ich nahm es oral zu mir, d.h. ich brachte das Kratompulver mit einem Löffel in meinen Mund und spülte es dann mit Wasser hinunter. Es schmeckt halt naturell, ähnlich wie Gingko. Meiner Meinung nach ist der Geschmack sogar angenehm, da er so natürlich ist.

Für das erste Mal würde ich safe 2 Gramm empfehlen, aber ich bin mir sicher, dass die Wirkung, die ich erfuhr, nicht alles ist, was Kratom zu bieten hat. Ich werde bald mehr einnehmen und gespannt sein auf die Wirkung.

Alles anzeigen Weniger anzeigen

Weitere Reviews anzeigen

Bist Du über 18 Jahre?

Um unseren Webshop zu besuchen musst Du bestätigen, dass Du zumindest 18 Jahre alt bist.