Entdecke die neuen Sonderpreise von Storz & Bickel

Kaktus Macrogonus (Echinopsis macrogona)

14886 CactusWereld

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
ab 8,50 € *

NIcht auf Lager

  • Gratis Versand ab €50
  • Alles was Du brauchst
  • Außergewöhnlicher Service
  • 14886

Der Kaktus Macrogonus (syn. Echinopsis macrogona oder Trichocereus macrogonus) ist ein sehr seltener Kaktus der Trichocereus Familie. Er ist nahe mit dem Peruvian Torch und San Pedro verwandt. Diese Kakteen werden oft bei schamanistischen Ritualen aufgrund ihrer starken „magischen“ Kräfte verwendet. Der Kaktus Macrogonus ist ein seltenes, blaugrünes, säulenförmiges Gewächs mit langen, gerippten Säulen und bis zu 3 cm langen Stacheln. Er kann bis zu 3 Meter hoch werden und weisse, duftende Blüten produzieren.

AUFZUCHT Kaktus Macrogona

Der Kaktus Macrogonus wächst sehr ähnlich wie der Peruvian Torch und sehr schnell bzw. einfach, da er nicht sehr wählerisch ist was die idealen Wachstumsbedingungen betrifft. Deshalb ist dieser Kaktus perfekt geeignet für den beginnenden Züchter. Unter normalen Bedingungen wächst er pro Jahr ungefähr 30 Zentimeter.

Im Sommer braucht er viel Sonne. Ein paar Stunden direktes und den Rest des Tages indirektes Sonnenlicht ist optimal. Wenn die Wurzeln vollständig ausgewachsen sind, braucht er nur wenig Wasser. Standard-Kaktuserde ist für diese Gattung ausreichend.

Unsere Kakteen werden gezüchtet, statt sie aus ihrer natürlichen Umgebung zu entfernen, wo sie leider sehr selten geworden sind.

Fragen und Antworten mehr

Kaktus Macrogonus (Echinopsis macrogona) Questions

Fragen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Deine E-Mail Adresse ist nicht öffentlich einsehbar.

Frage einreichen

Eigenschaften