Banisteriopsis caapi

105 Herbs of the Gods

ab 12,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

+

Auf Lager

  • Gratis Versand ab €50
  • Alles was Du brauchst
  • Außergewöhnlicher Service
  • 105

Banisteriopsis caapi, eine Rebe, wird vorallem für die Zubereitung von Ayahuasca verwendet, ein traditioneller, medizinischer Tee aus den Amazonas. Die Rebe selbst wird auch Ayahuasca genannt und trägt noch eine Reihe anderer Namen, wie Natema, Mihi, Pinde, Dapa, Yage, Nixi honi xuma und Hoasca. Diese Pflanze ist eine der meist diskutierten, in der Ethnobotanik und Ethnomedizin.

Manche indigene Menschen unterscheiden zwischen 40 verschiedenen Variationen. 2 Varianten, die sehr gebräuchlich sind, sind Ourinhos und Trueno. "Trueno" bedeutet "Donner" und der Name kommt von den intensiven körperlichen Effekten, die es verursachen kann, und "Ourinho" bedeutet "kleines Gold" und ist auf die Farbe des Tees zurückzuführen.

Effekte

Indigene Schamanen sagen, dass ein veränderter Geisteszustand schon erreicht werden kann, wenn B. caapi alleine eingenommen wird. Dies erfordert jedoch eine Menge Übung. Über 72 verschieden Stämme, von denen bekannt ist, dass sie Ayahuasca trinken, nennen diese Rebe die "Lehrerpflanze", die Information über andere Pflanzen gibt. Sie behaupten, B. caapi sei verantwortlich für ihr exzellentes botanisches Wissen ist.

In den meisten Fällen wird eine zweite Pflanze, die die visionäre Komponente DMT beinhaltet, dem Drank beigefügt. Diese Komponente ist inaktiv, wenn sie alleine eingenommen wird. Die B. caapi verhindert die Wirkung der körpereigenen Enzyme, die DMT brechen. Das wird Monamin Oxydase Inhibition genannt, der psychopharmazeutische Effekt vonf B. caapi.

Warnung

Banisteriopsis caapi ist ein MAO-Hemmer. Wenn man es in Kombination mit psychoaktiven Produkten oder bestimmtem Essen nutzt, kann es Kopfschmerzen verursachen oder noch schlimmere Auswirkungen haben. Bitte besuche unsere MAO-Hemmer Seite für eine Liste von Produkten, die Du vermeiden solltest.

  • Nicht für Personen unter 18 Jahren bestimmt.
  • Der Effekt ist abhängig von einigen Faktoren, wie z.B. Körpergewicht, Zeitpunkt der Einnahme (vor oder nach dem Essen) und deiner allgemeinen Stimmungslage.
  • Wir raten dringend an, die Gebrauchsanweisung zu lesen und die empfohlene Dosierungen nicht zu überschreiten.

Les den Guide über sicheres Trippen

Anwendung

Wenn Du die ganze Rebe bestellst, dann musst Du sie mit einem Hammer zerschlagen. Wir verkaufen sie auch zerbröselt, was Dir die Arbeit erleichtert, aber die Pflanze weniger potent macht.

Die zerbröselte Rebe wird in einem Topf mit Wasser zum Kochen gebracht. Sie soll so zwischen 4 und 12 Stunden auf kleiner Flamme bleiben, abhängig von der Person, die den Brau zubereitet. Üblicherweise wird Wasser beigefügt, um sicher zu gehen, dass sich alle aktiven Inhaltsstoffe auflösen. Wenn dieser Prozess beendet ist, wird es durch ein Stück Stoff gesiebt und die bleibende Flüssigkeit auf eine trinkbare Menge hinuntergekocht. Manche Rezepte beinhalten große Mengen Zitronensaft oder Essig um den Extaktionsprozess zu beschleunigen. Manchmal wird das Pflanzenmaterial auch 2-3 mal verwendet.

Typische Dosierungen sind 25- 150 Gramm wenn die Pflanze alleine gebraucht wird, selbstverständlich abhängig von der Sensibilität des Gebrauchers. In Ayahuasca, das auch DMT enthält, sind die üblichen Dosierungen zwischen 50-100 Gramm oder zwischen 100 und 150 Gramm. Manche Menschen gebrauchen B. caapi vor der Einnahme von anderen Hallizunogenen um die Effekte zu steigern. Abhängig von verschiedenen Faktoren, werden meistens so um die 25 Gramm benutzt.

Inhaltsstoffe

Wir verkaufen die Rebe und nicht die Blätter. Die Hauptwirkstoffe in diesem Teil der B. caapi sind Harmin, Harmalin und Tetrahydroharmin. (C. Raetsch 2005)

Fragen und Antworten mehr

Banisteriopsis caapi Questions

Fragen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Deine E-Mail Adresse ist nicht öffentlich einsehbar.

Frage einreichen
Kundenbewertungen für "Banisteriopsis caapi"

Reviewer

7.4/10

  • + +cannabis=altered effects (placebo?)
  • + best MAOI for aya (i prefer the resin)
  • + unic taste, not bad imho

    ITALIANO

    C'è molto da dire riguardo il Caapi in realtà, sappiate innanzitutto che se il vostro obbiettivo è l'ayahuasca e siete dei novellini, vi consiglio di utilizzare la resina (potete trovare la ricetta online, è molto più veloce e semplice di quella tradizionale), questo anche perché se vorreste sfruttare i metodi tradizionali allora dovreste prendere l'edera, che è più costosa (e poi diciamocelo, se vuoi optare per 50g di shredded, non è abbastanza)... Chiusa questa parentesi sulla bevanda allucinogena per eccellenza, parliamo d'altro... Gira parecchio la voce che questa pianta può essere utilizzata in combinazione con la cannabis per alterare gli effetti di quest'ultima, ma sarà vero oppure un semplice placebo? Sinceramente non so che dirvi, perché a me sembra un normalissimo MAO inibitore e niente più, il motivo per cui potrebbe amplificarne gli effetti quindi non mi è chiaro e forse è da sfatare... Ma comunque, ci ho provato e devo dire che con dell'hashish non è male, il sapore è molto acuminato e consistente ma non mi è affatto dispiaciuto.

    ENGLISH

    Actually there's a lot to say about the Caapi, just know that if your goal is the ayahuasca and you are an amateur, i suggest you to use the resin (you can find the recipe for this online, it's faster and easier than the traditional one), this because even if you want to use the traditional methods, you should buy the vine that it's a lot more expensive (and let's say it, if you opt using the 50g shredded one, than it's not enough)... Closing this topic about the best hallucinogen drink, let's talk about other things... There's a rumor that says you can use this plant to alter the effects of the cannabis, but it's true or a simple placebo? Sincerely i don't know what to say about it, because to me it seems a normal MAOI and no more, so the reason because it should amplify the effects it's not clear and maybe it could be debunked; but anyway, i tried it with some hashish and i have to say that it's not bad, the taste is sharp and substantial, but i didn't disliked it

    Reviewer

    7.4/10

    Die Rebe schön zerteilt und nach Anleitung auf kleiner Flamme 3 Mal aufgekocht. Am Ende hatte ich eine dickflüssige Brühe.

    Diese war äußerst schwierig zu trinken, da sie direkt Übelkeit erzeugte. Trotz vorangegangenen Fastens führte sie bei mir zu Erbrechen und Durchfall. Warscheinlich verließ der Wirkstoff so schneller meinen Magen, als mein Körper ihn aufnehmen konnte. Bei 2 Wiederholungen passierte leider das Gleiche.

    Mir war vorher klar, dass es äußerst schwierig ist, Ayahuasca selbst zu brauen. Hatte aber nicht gedacht, dass es gar keine Wirkung auf mich hat. Schade.

    Reviewer

    7.4/10

    Beställde 100 gram av detta (Caapi) + 50 gram av chakruna, tillagade det på korrekt sätt = ingen effekt överhuvud taget, utom stor trötthet i 3 timmar.

    Reviewer

    7.4/10

    Doet wat ie moet doen ! :D

    Reviewer

    7.4/10

    Super Caapi,

    50g meiner Erfahrung nach für Einsteiger genau richtig.
    100g für fortgeschrittene.

    Zur richtigen Zubereitung auf kleiner Flamme 1,5 Stunden köcheln lassen bei mir (Stufe 2), mit Zugabe von etwas Zitronensäure. Wichtig, nur nicht zu heiß! Diesen Vorgang 3x wiederhohlen. Am Schluss alle Aufgüsse reduzieren bis ca. halbes Glas überbleibt.

    Na dann zum Wohl ;)

    Reviewer

    7.4/10

    Hat eingeschlagen wie ein Gewitter! Gerne nochmal.

    Reviewer

    7.4/10

    This b cappi does work for making ayahuasca tea. I probably simmered it too high because it tasted really bad it make me trow up but it was worth it!

    Reviewer

    7.4/10

    Schneller und sehr diskreter Versand, vielen Dank dafür.. ;)
    Ausprobiert habe ich die Zubereitung noch nicht.. muss noch sehr viel mehr darüber lesen.
    Ist ja nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, die Reise zu Mama Ayahuasca....

    Reviewer

    7.4/10

    Ik heb nu 3 keer Ayahuasca meegemaakt. En elke keer een andere ervaring. Wel met begeleiding tot nu toe. Je maakt een prachtige reis er mee. Duurt de hele nacht door en slapen dat wil je helemaal niet. Elke ervaring is te boeiend om je ogen dicht te maken.

    En als je toch gaat slapen dan heb je genoeg leuke ervaingen mee gemaakt dat je rustig inslaap. Je komt je vaak tegen, in deze korte tijd soms maak je een terug sprong van jaren en je verwerkt het proces veel sneller.

    Reviewer

    7.4/10

    Hallo, das mit der tracking number funktioniert tip top.
    man muss nur die holländische post abfragen...

    http://www.tntpost.nl/voorthuis/klantenservice/onefield.aspx?ofq=Track+%26+Trace&btnZoek.x=12&btnZoek.y=19?bnr=HPCM-QL4TrackTrace

    mit dem link kommt ihr direkt auf die TNT - NL seite, müsst ihr nur noch eure tn. eingeben und dann seht ihr den stand eurer bestellung.

    Lg. Peace!

    Reviewer

    7.4/10

    Über den Versandt lässt sich ehrlich gesagt streiten.. Warte jetzt schon länger als eine Woche und die angegebene Tracking Nummer soll laut der Schweizerischen Post falsch sein.. Darum gebe ich fürs erste mal 2 Sterne. Ansonsten freue ich mich riesig auf die Ware. Bin davon überzeugt dass die Qualität auch gut ist. Werde dann im Forum über die Erfahrung berichten :D

    Reviewer

    7.4/10

    This is the vine and I`m planning to mix this with the P.viridis to make a tea. I`m kinda scared about what will happend when I`ll drink Ayahuasca. Read a lot before trying anything! Nevertheless I`m very excited. It`s crucial that you fast!

    Reviewer

    7.4/10

    ja exprementei e adorei. mandem vir que e mmmmuuuuuuuiiiiittttttttoooooo b
    ommmmm. obrigado natureza

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Eigenschaften

    Eigenschaften