Entdecke die neuen Sonderpreise von Storz & Bickel

Sticky Brick Runt

15975 Sticky Brick Labs

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
149,00 € *

NIcht auf Lager

  • Gratis Versand ab €50
  • Alles was Du brauchst
  • Außergewöhnlicher Service
  • 15975

Der Sticky Brick Runt ist ein weiterer flammenbetriebener, wunderschöner Vaporizer von Sticky Bricks Labs. Man braucht immer noch keine Batterien oder Ladegeräte, um das typische natürliche High zu produzieren. Der Runt besteht aus Holz und Glas und wird mit der Hilfe von zwei Magneten und Dichtungsringen zusammengehalten. Einfach ein (Sturm-) Feuerzeug zum Erhitzen verwenden und schon kann man die Terpene geniessen.

Der Runt ähnelt dem OG Brick, ist jedoch etwas kleiner. Aber er unterscheidet sich durch eine wichtige Sache: Ein Schieber verbindet die beiden Hälften des Holzteils, was es einfacher macht, ihn zusammenzubauen und der ganzen Konstruktion mehr Stabilität gibt.

Ausserdem wurde mit dem Runt die Drosselscheibe eingeführt. Diese Metallscheibe reduziert die Chance von Verbrennung und ermöglicht die Verwendung von grösseren Flammen. Die Drosselscheibe sollte unterhalb des Flammen-Ansaugstutzens gelegt werden. Der Runt wird mit der eingebauten Drosselscheibe geliefert, diese kann allerdings entfernt werden, wenn man auf urige, direkte Hits steht.

Der Sticky Brick Runt Vaporizer ist sehr einfach zu bedienen und mit etwas Übung kann man die Erfahrung wirklich gut personalisieren. Das Pyrex Mundstück garantiert eine angenehme Position für den perfekten Hit.

Wie alle Sticky Brick Modelle wird auch der Runt in den USA aus speziell ausgewähltem Holz per Hand hergestellt. Ein natürliches und sauberes High!

Sticky Brick Runt Abmessungen

  • Holzkörper: 7,7 x 7,7 cm
  • Gesamthöhe mit Mundstück: 15 cm

Wie verwendet man den Sticky Brick Runt?

  1. Entferne den Ansaug-Klotz, um die Kammer freizulegen
  2. Fülle die Kammer mit Cannabis
  3. Stecke die Klötze wieder zusammen
  4. Stelle den Ansaugstutzen und das Mundstück auf die bevorzugte Position ein
  5. Führe das Sturmfeuerzeug an den Hitze-Ansaugstutzen, sodass der Rand der Flamme, die Innenseite des Glasrohrs berührt
  6. Bedecke das Luftloch (die untere, seitliche Öffnung) und ziehen Sie langsam an
  7. Nachdem Du fertig gezogen hast, öffne das Luftloch und entferne das Feuerzeug
  8. Rühre die Kammer bei Bedarf zwischen den Zügen um

 Tipps & Tricks

  • Wenn man die Drossel verwendet, muss vielleicht die Flamme vergrössert werden
  • Verwende den mitgelieferten Korken, um das Luftloch zu verschliessen und das Gerät somit mit einer Hand bedienen zu können
  • Bedecke niemals das Luftzufuhrloch (die obere, seitliche Öffnung). Dieses Loch sorgt für fortlaufende Luftzufuhr, die für den Betrieb notwendig ist
  • Der Hitze-Ansaugstutzen aus Glas ist heiss, also nicht unmittelbar nach der Verwendung berühren
  • Man kann den Sticky Brick Runt an einen 14,4 mm Bubbler anschliessen, mit Hilfe des U-Joint Wasserpfeifen-Adapters

Sticky Brick Runt Pflege

Der Körper des Sticky Brick Runt ist aus erstklassigem Holz hergestellt, das gelegentlich gereinigt werden muss, um seine natürliche Schönheit zu bewahren. Reinige die Holzteile vorsichtig mit einem Wattestäbchen und etwas warmem Wasser. Lasse es dann trocknen. Verwende niemals ISO-Alkohol. Pflege das Holz mit der Sticky Brick Butter.

Die Glasteile und Siebe sollten aus dem Gerät entfernt und mit ISO-Alkohol gereinigt werden.

Wenn man den Brick wieder zusammenbaut, setzte die Dichtungsringe zuerst ein, um eine bessere Dichtung zu gewährleisten.

Lieferumfang

  • Sticky Brick Runt Vaporizer
  • Sturmfeuerzeug (wird leer geliefert)
  • 2 Korken
  • 2 Edelstahl-Rührstäbe
  • 2 Holzstäbe
  • 6 Siebe
  • 2 Drosselscheiben
Fragen und Antworten mehr

Sticky Brick Runt Questions

Fragen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Deine E-Mail Adresse ist nicht öffentlich einsehbar.

Frage einreichen
Kundenbewertungen für "Sticky Brick Runt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Eigenschaften